Impressum | Datenschutzerklärung | Downloads | Shop | Kontakt

Druckgasregler

Zur Druckreduzierung

Verwendung Druckgasregler
Druckgasregler werden zur Reduzierung des Druckes eines zentralen Gasversorgungssystems verwendet; regelbar oder fest eingestellt erhältlich.

BEI FRAGEN:

Kim van Eijsden
040 / 73 93 57 - 44
E-Mail

  • Technische Daten

    Druckgasregler

    Bauart: Steckergerät – Membranregler mit Manometer 0-600 kPa
    Material: Messing, verchromt
    Eingang: gasartspezifischer Steckereinsatz gemäß DIN 13260-2 (andere Standards auf Anfrage)
    Vordruck: max. 1.400 kPa
    Abgang: gasartspezifisch nach DIN 13252 (Schlauchanschluss muss separat bestellt werden)
    Leistung: regelbar zwischen 0 und 500 kPa oder fest eingestellt (nach Kundenvorgabe)
  • Artikelnummern

    Druckgasregler, regelbar

    Druckgasregler, O2, regelbar, Steckergerät DIN 900.758
    Druckgasregler, AIR, regelbar, Steckergerät DIN 900.896
    Druckgasregler, Sondergas, regelbar, Steckergerät DIN 900.768

     

    Druckgasregler, fest eingestellt

    Druckgasregler, O2, fest eingestellt, Steckergerät DIN (Bitte Druck angeben) 900.757
    Druckgasregler, AIR, fest eingestellt, Steckergerät DIN (Bitte Druck angeben) 900.895
    Druckgasregler, N2O, fest eingestellt,
    Steckergerät DIN (Bitte Druck angeben)
    900.767

     

    Zubehör Druckgasregler

    O2 Anschlussverschraubung (M12x1a)
    mit Tülle 6mm, DIN 13252
    900.610
    AIR Anschlussverschraubung (M20x1,5i)
    mit Tülle 6mm, DIN 13252
    900.614
    Mischgas O2/Air Anschlussverschraubung (M15x1i)
    mit Tülle 6mm, DIN 13252
    900.618
    VAC Anschlussverschraubung (G1/4"i)
    mit Tülle 6mm, DIN 13252
    900.617
    N2O Anschlussverschraubung (M14x1i)
    mit Tülle 6mm, DIN 13252
    900.616
    CO2 Anschlussverschraubung (M12x1i)
    mit Tülle 6mm, DIN 13252
    900.630
    N2 Anschlussverschraubung (G1/4")
    mit Tülle 6mm, DIN 13252
    900.629
unsere Fachhändler