>
Impressum | Datenschutzerklärung | Downloads | Shop | Kontakt

Vakuumregler SPECHT - Steckergerät

DRUCKLUFT BETRIEBEN

Medizinischer Vakuumregler basierend auf einem Druckluft-Ejektor zur Vakuumerzeugung. Steckergerät zum direkten Einkuppeln in eine DIN-Entnahmestelle. Inklusive Vakuummeter, Feindosier- und Schnellschlussventil.

Optional mit Geräuschdämpfer durch Bakterienfilter für Abluft. Ablesbarkeit des Manometers frontal für den Bediener.

Die Reglereinheiten Specht erfüllen die Anforderungen der DIN EN ISO 10079-3.

BEI FRAGEN:

Kim van Eijsden
040 / 73 93 57 - 44
E-Mail

  • Technische Daten
    Bauart:Vakuumerzeugung nach dem Ejektor-Prinzip
    Material:Messing, verchromt
    Medium:Antrieb: Med. Druckluft (AIR)
    Ausgang: Vakuum
    Eingang:Stecker gemäß DIN 13260-2 – gasartspezifisch
    Vordruck:450 kPa ± 100 kPa (gemäß DIN EN ISO 7396-1)
    Abgang:9/16“-18 UNF mit Vakuumtülle
    Abmessungen (BxHxT) / Gewicht:110 x 160 x 110 mm / 700 g (Specht -90 / Specht -60)
    120 x 160 x 110 mm / 800 g (Specht -16)
    120 x 160 x 110 mm / 800 g (Specht -10)
  • Leistung
     Leistung regelbar
    zwischen
    SaugleistungDruckluft-
    verbrauch
    Specht -900 bis -90 kPamin. 20 l/min
    bei -90 kPa
    max. 30 l/min
    bei -90 kPa
    Specht -600 bis -60 kPamin. 25 l/min
    bei -60 kPa
    max. 30 l/min
    bei -60 kPa
    Specht -160 bis -16 kPamin. 10 l/min
    bei -16 kPa
    max. 20 l/min
    bei -16 kPa
    Specht -100 bis -10 kPamin. 8 l/min
    bei -10 kPa
    max. 15 l/min
    bei -10 kPa

     

  • Artikelnummern
    Vakuumregler Specht -90, AIR, 0 bis -90 kPa,
    Steckergerät DIN
    900.960
    Vakuumregler Specht -60, AIR, bis -60 kPa,
    Steckergerät DIN
    901.590
    Vakuumregler Specht -16, AIR, 0 bis -16 kPa,
    Steckergerät DIN
    900.958
    Vakuumregler Specht -10, AIR, 0 bis -10 kPa,
    Steckergerät DIN
    901.914
unsere Fachhändler